Mädchen - Landkreis Stade

OKT
21

Mädchen schützen vor der brutalen Loverboy-Methode
Sandra Norak ist auf einen Loverboy hereingefallen und wird darüber am 25.11. sprechen

Sandra Norak wird am 25. November zu Gast sein auf einer Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Stade. Die junge Frau war im Teenager-Alter auf einen so genannten Loverboy hereingefallen und gegen ihren Willen in der Prostitution gelandet. Eine gängige Masche, mit der es den mächtigen und gefährlichen Hintermännern in der Prostitution gelingt, junge Frauen bzw. Mädchen zu ködern.

Weiterlesen
SEP
24


Abschluss der Klimawoche in Stade am Freitag

Einweihung des neuen Fair-Teilers - Party mit cooler Musik

Am Freitag, den 27. September, findet ab 18 Uhr in St. Josef die Abschlussveranstaltung der Klimawoche statt. Es gibt einen Rückblick auf die vergangenen Tage, auf die Demo mit 1000 Stader*innen, auf die verschiedenen Vorträge und Filmabende. Außerdem wird es eine Open Stage für coole, nachhaltige Initiativen und Gruppen aus Stade geben - mit dabei die Solidarische Landwirtschaft, die Gruppe "Stade im Wandel" und foodsharing.

Weiterlesen
SEP
20

Stader Demonstration für nachhaltige Klimapolitik

Am Freitag, dem 20. September, fand am Stader Bahnhof zum Auftakt der Klimawoche eine Demo anlässlich des Klima-Streiks von den „Friday’s For Future“ statt.

Rund 1000 Menschen dort haben sich iin Stade versammelt, um vereint für einen besseren Klimaschutz zu streiken. Darunter waren Kinder, Jugendliche und Erwachsene, als auch Lehrer und Lehrereinnen von Stader Schulen. Aber nicht nur in Stade wurde gestreikt, sondern auf der ganzen Welt, allein in Deutschland in über 80 Städten, denn der 20. September war zum globalen Tag des Klimastreiks auswerwählt worden. Zusammen wurde für eine Politik des umfassenden Klimaschutzes und für einen besseren Umgang mit der Umwelt gestreikt. 

Text und Foto: Dicla

Weiterlesen
AUG
06

 

Critical Mass – Fahrraddemos in Stade
Radler*innen machen aufmerksam auf Belange und Rechte des Fahrradverkehrs

Weiterlesen
AUG
01

Teilen statt Tonne auch in Stade
Neue Initiative gegen Lebensmittelverschwendung in Stade   

10 Millionen Tonnen essbare Lebensmittel landen pro Jahr in Deutschland in der Tonne, so der  World Wide Fund For Nature (WWF) 2015. Auch hier bei uns in Stade sind die Tonnen der Supermärkte, Restaurants, Bäckereien und Cafes, aber auch der privaten Haushalte gefüllt mit oft noch guten Lebensmitteln.

Weiterlesen
AUG
14

Nummer gegen Kummer - Beratungstelefon des Kinderschutzbundes in Stade
Kostenloses und anonymes Angebot für junge Leute

Habt ihr schon mal ein Problem gehabt, über das ihr am liebsten mit niemandem sprechen wolltet, nicht mal mit der besten Freundin? So eine Situation kennt jede und jeder. Es ist euch peinlich, ihr schämt euch und ihr habt Angst, es könnte böse Folgen haben, wenn ihr euch jemandem anvertraut? Es gibt Lösungen für alle Probleme! lasst euch nicht verängstigen. Sondern es gibt zum Beispiel die Nummer gegen Kummer, an die ihr euch wirklich anonym und vertraulich wenden könnt!

Weiterlesen
AUG
14

Neue Broschüre zum Cyber-Mobbing
Nachteile der sozialen Netzwerke im Internet - wie könnt ihr euch schützen?

Das Internet und soziale Netzwerke beeinflussen immer mehr unseren Alltag. Leider wird es auch manchmal ausgenutzt, zum Beispiel für Mobbing.

Weiterlesen
AUG
03

Zurück in die Zukunft!? … oder … Wie kommt der Klingelton ins Handy?
Interessante Berufe im Mint-Bereich auch für Mädchen!

  •   Du surfst und chattest im Internet – gern auch mit dem Smartphone?
  •   Du bestellst Kleidung, Bücher, e-books, Kosmetik etc. online?
  •   Per WhatsApp, Facebook, Twitter erfährst Du immer – fast in Echtzeit – was Deine Freundinnen gerade machen?
Weiterlesen

Hier stellen wir euch aktuelle Themen vor und geben euch Veranstaltungstipps für den Landkreis Stade und vielleicht auch darüber hinaus.

Wir freuen uns natürlich auch über eure Vorschläge und Beiträge!

1000 Zeichen verbleibend
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok